Erfolgreich verkaufen mit xt:Commerce

Wir sind eCommerce Profis
und lieben Shopsysteme.

Wir bieten ganzheitlichen Support, Hosting, Design mit xt:Commerce
aus einer Hand. Wir lösen Probleme, gestalten, programmieren ...

xt:Commerce ›
Schon ab6,90
Ihr Experte für Shops mit Shopware

Shopware für Profis
Wir beraten Sie dazu.

Mit Shopware kennen wir uns aus und wissen auch,
ob es für Sie geeignet ist. Wir beraten Sie zu Shopware ...

Shopware ›
Schon ab29,90
Torbogen

Social Bookmarks

Welchen Wert haben Social Bookmarks und die Funktionen für Ihr Marketing? Wie arbeiten diese Funktionen in einer Internet-Seite und wofür braucht man das?

Die Social Bookmarks werden häufig falsch übersetzt mit sozialen Lesezeichen. Falsch, weil der Begriff Social wesentlich mehr enthält als nur einen sozialen Gedanken. Dahinter verbirgt sich die gesamte Kraft des Social Webs (auch Web 2.0). Wer den Begriff Social als Unternehmer verinnerlicht hat, wird im gesamten Bereich es e-Marketings im Internet wenig Probleme haben, heute seine Zielgruppe zu erreichen. Dazu gehört auch ein neues Verständnis von Dienstleistungen und Herstellern.

Der WebShop-Betreiber, Hersteller und Reseller muss sich heute einer breiten und nahezu transparenten öffentlichen Kundenmeinung stellen. Nie in der Geschichte der Betriebswirtschaft waren Unternehmen einem dermassen grossen und breiten öffentlichen Druck der Kunden ausgesetzt. Dies ist Chance und Gefahr. Social wird so aus Unternehmenssicht auch zum Tabu und vielfach in den Unternehmen mit Internetbezug totgeschwiegen, weil die Materie zu sensibel und zu entscheidend ist, um diese als Nebensache zu betreiben.

Dass dies nicht so sein muss, wollen wir mit unserem Beitrag im Bereich Social Marketing veranschaulichen. Wir wollen Ihnen zeigen, dass auch kleine Unternehmen, dieses Thema mit wenig Aufwand und professioneller Unterstützung erfolgreich bearbeiten können und sicher in diesem Bereich auftreten können.


Betriebswirtschaftlicher Aspekt.

Das Viralmarketing oder auch Empfehlungs-Marketing ist die ehemalige Mund-zu-Mund-Propaganda. Man geht davon aus, dass über positive Erlebnisse mit einem Produkt im Bekannten-, Kollegen- und Freundkreis gesprochen wird. Das ist für Unternehmen wertvoll. Aber auch negative Erlebnisse werden besprochen, von denen noch vor 10 Jahren die Unternehmen nur wenig ahnen konnten. Heute kann man mit Social Media Screening relativ genau ein Bild vom Erleben der Internet-Nutzer in Bezug auf das Unternehmen, die Marke oder das Produkt zeichnen und so auch die negativen Erlebnisse als Feedback des Nutzers aufnehmen und in die weitere Unternehmens- und Produktentwicklung einfliessen lassen.


Technische Aspekte.

Technisch gesehen werden Social Bookmarks als Lesezeichen auf einem Dienst im Internet abgelegt und können dort von weiteren Personen oder einer Einzelperson immer wieder abgerufen werden. Bekannte Dienste dieser Art sind z. B. Mister Wing, Digg, Microsoft oder Link Arena.

Die Integration in Ihr Internetangebot ist denkbar einfach. Es wird meistens unter Nutzung eines bekannten Logos des jeweiligen Bookmark-Dienstes ein Link von Ihrer Webseite zu diesem Dienst in Ihrem HTML erstellt. Dieser Link überträgt Ihre Url und häufig auch die Seitenbezeichnung zu diesem Dienst.


Suchmaschinenoptimierung.

Auch aus Sicht der Optimierung eines Internet-Angebots für die Indexierung der Suchmaschinen können solche Social Bookmarks interessant sein, da hier wichtige Backlinks (Rückverweise) mit Ihren oft relevanten Suchbegriffen (keywords) erfolgen und so die Wertigkeit Ihres Angebots aus Sicht der Suchmaschinen steigen kann. Zusätzliche Treffer zu Ihrem Suchbegriff bei einem solchen Bookmark-Verzeichnis können zudem für mehr relevante Besucher sorgen.

Wir beraten Sie.

Lassen Sie sich von uns beraten, welche Bookmark-Dienste für Ihr Angebot interessant sein könnten und beauftragen Sie uns mit der Integration dieser Dienste in Ihr Internetangebot.