xt:Commerce 6 - Der Profi-Shop für den Mittelstand

Das Shop-System xt:Commerce ist seit dem 11. Oktober 2018 in seiner sechsten Version erhältlich. Wir schauen uns das System für Sie im Detail an, erklären Ihnen die wichtigsten Features, die seit dem Update hinzugekommen sind und bringen Ihnen unsere Erfahrungen mit dem Shop-System näher.

Was ist neu in xt:Commerce 6?

Bevor wir auf die technischen Neuerungen des Systems an sich eingehen wollen, möchten wir auf die wohl wichtigste Neuerung des Systems aufmerksam machen: Das Shop-System xt:Commerce ist nun Bestandteil der Klarna Gruppe. Doch was heißt das explizit für den Anwender? Nun, zunächst ist zu erwähnen, dass die Software neben der bisher immer kostenpflichtigen Lizenz nun auch eine kostenlose Version anbietet. Das wichtigste Merkmal ist hier der Checkout, denn der wurde von Klarna für die kostenfreie Variante komplett überarbeitet: Klassische Zahlungsdienstleister sind zwar weiterhin verfügbar, darunter auch PayPal oder Amazon Pay, der Fokus liegt jedoch klar bei Klarna. Doch die Änderung beschränkt sich nicht nur darauf. Auch ist der Checkout nun als Single-Page-Checkout verfügbar, was bedeutet, dass Ihre Kunden sich nicht mehr durch mehrere Checkout-Schritte klicken müssen, sondern recht schnell die Bestellung auf einer Seite abschließen können.
*Pflichtangaben Bitte beachten Sie unsere Datenschutzrichtlinien.
↓ Nehmen Sie jetzt Kontakt zu unserem Expertern auf ↓
Immo W. Fietz

Immo W. Fietz

eCommerce Berater seit 21 Jahren
Karte mit Standort von FIETZ eCommerce
FIETZ die Digital-Agentur Full-Service Internetagentur - Hosting, Design, Entwicklung, Marketing & Support hat 4,79 von 5 Sternen 54 Bewertungen auf ProvenExpert.com